undopathie.com
Logo Gollner Massagen

Der Genuss des Genesens



Undopathie ist geeignet für Wellnes und Entspannungsbehandlungen.

Undopathie dient zur Unterstützung, Vereinfachung und Erleichterung für behandelnde Ärzte, Therapeuten und Heilmasseure.

Befundungs- und Behandlungskonzept

Die UNDOPATHIE ist ein Befundungs- und Behandlungskonzept, das auf Schwingungs- und Vibrationstechnik beruht.
Durch Vibrationen und Wellenbewegungen werden Störungen und Bewegungseinschränkungen der Faszien, Muskeln, Wirbel, Gelenke und verschiedenster Gewebsarten erspürt und behandelt.
Als Grundlage gilt die Behandlung und Harmonisierung der Wirbelsäule.

Schwingungssysteme

Es wird auf speziellen Behandlungstischen gearbeitet, die die Schwingungen in den Körper verteilen.
Der Körper lagert damit immer in einer harmonischen, für den Behandelten sehr angenehmen entlasteten Position.

Jede Körperzelle geht eine Symbiose mit dem Schwingungsgefühl ein.

Der Schwingungstisch ermöglicht immer ein Arbeiten in großer Leichtigkeit.



Vorteile und Nutzen der UNDOPATHIE:

  1. Schwingungstechnik erreicht den gesamten Körper.
  2. Manualtechniken sind mit Energietechniken vereint ( Mechanik und Elektronik ).
  3. Analyse und Behandlung bilden eine Einheit
  4. Immer individuell auf die aktuelle Situation angepasst!
  5. Es entsteht Tiefenentspannung als Grundlage einer wirkungsvollen Behandlung.
  6. Harmonie statt Symmetrie!
  7. Verbindung mit vielen bekannten Techniken der Körperarbeit wie Massage, Physiotherapie, osteopathische Techniken, Spiraldynamik, Akupunktmassage, Schröpfen, Moxen u.v.m. ist möglich!
  8. Undopathie ist durch die unterstützende Technik des Schwingungstisches UNDOTABLE für den Therapeuten extrem entlastend und Körper schonend.
  9. Ergebnis:

    • Linderung der Beschwerden
    • Energieausgleich
    • Arbeits und Leistungsfähigkeit
    • Lebensqualität