undopathie.com
Logo Gollner Massagen

Der Genuss des Genesens



Die Grundlage der Undopathie ist Entspannung mit sanfter Intervention.

Von Ärzten, Therapeuten uns Heilmasseuren wird die Undopathie auch angewendet bei:

  • Wirbelsäulenbeschwerden, Bandscheibenvorfällen und Vorwölbungen
  • Gelenksbeschwerden
  • Lymphstau
  • Organischen Störungen
  • Kopfschmerz
  • Schwindel
  • Verdauungsstörungen
  • Burnout
  • Depressive Verstimmungen und deren Folgebeschwerden


  • Eine ärztliche Abklärung ist IMMER Voraussetzung!!